Unternehmensethik

Die Grundwerte eines wertvollen Unternehmens

Gavazzi ist sich seiner Rolle und seiner sozialen Verantwortung bewusst und verpflichtet sich, die Rechte der Arbeitnehmer in Übereinstimmung mit den geltenden Vorschriften zu respektieren, was bedeutet:

  • Kinderarbeit. Gavazzi beschäftigt weder Minderjährige noch unterstützten sie in irgendeiner Weise Kinderarbeit.
  • Zwangsarbeit. Gavazzi greift weder auf Zwangsarbeit zurück noch unterstützten sie irgendeine Art von Zwangsarbeit. Das Personal hat die Arbeitstätigkeit nach Maßgabe des jeweils geltenden Landestarifvertrages durchzuführen.
  • Diskriminierung. Gavazzi ist eine multiethnische Firma, die berufliche und persönliche Fähigkeiten fördert, unabhängig von Rasse, Geschlecht, sozialer Klasse, Religion, Herkunftsland, sexueller und politischer Orientierung und anderen Ausdrucksformen von Diskriminierung.
  • Vereinigungsfreiheit und Recht auf Kollektivverhandlungen. Gavazzi gewährleistet das Recht seiner Arbeitnehmer, Gewerkschaften beizutreten.

Ethikkodex

Download

Geschäftsorganisationsmodell D.L. 231/2001

Download

Politik für soziale Verantwortung

Download

Fordern Sie weitere Informationen an

Kontaktieren Sie Uns